Das Allradwohnmobil HYMER MLT 580 ist das perfekte Reisemobil für bis zu vier Personen. Für Individualisten, die nicht nur Campingplätze ansteuern wollen, sondern lieber autark und abseits vom Massentourismus Ziele erkunden wollen, perfekt. Der stufenfreie Wohnraumboden, die großzügige Sitzgruppe mit dem 360° drehbaren Tisch und das gesamte Interieur versprühen einen Hauch von Luxus. Sobald man das edel und luftig wirkende 4×4 Wohnmobil betritt, kommt Urlaubsfeeling auf.

Der HYMER MLT 580 4×4 ist der Inbegriff moderner Antriebstechnik, denn der starke und laufruhige 6-Zylinder-Motor mit dem optimal abgestimmten Automatikgetriebe (7G-Tronic) bewegen das Allradwohnmobil in jeder Situation souverän. Außerdem bleibt das teilintegrierte Wohnmobil dank innovativem Leichtbau spritzig und wendig. Alle unsere Reisemobile sind mit einem umfangreichen Sicherheitspaket ausgerüstet.

previous arrow
next arrow
Slider
Highligts des HYMER MLT 580
Moderne Antriebstechnik – Mercedes Sprinter Wohnmobil
Allrad + Untersetzung + Bodenfreiheit + Offroadpaket
Sicherheits- und Assistenzsysteme für das Plus an Fahrsicherheit
Stufenfreier Wohnraumboden
GFK-Leichtbauboden mit XPS-Isolierung
Garage mit einer Ladehöhe von bis zu 1,21m – perfekt für Fahrräder
Winterfest – Isolation und Installation optimal für Wintercamping
Jetzt anfragen

Der Grundriss des Hymer MLT 580

Grundriss des Hymer MLT 580 schematisch dargestellt

Mietpreise für das Allradwohnmobil HYMER MLT 580

Abenteuerurlaub

› 164,00 € pro Tag 

Im Mietpreis sind 300 Freikilometer pro Tag enthalten. Bei einem dreiwöchigen Urlaub entspricht dass 6.300 km, einmal bis zum Nordkap und zurück. Wer noch weiter fahren will, zahlt ein zusätzliches Nutzungsentgelt von 0,50 EUR pro km. Die Mietdauer beträgt mindestens 7 Tage. Es wird eine einmalige Servicepauschale für die Übergabe, Rücknahme und Grundausstattung erhoben. Sie können wählen zwischen BASIC, PREMIUM und EXKLUSIV.

Schnuppertage

› 436,00 €

Unsere Schnuppertage sind für Mieter und Käufer gedacht, die noch nicht genau wissen, ob das Allradwohnmobil Hymer MLT 580 zu ihnen passt. Das Angebot gilt für eine Mietdauer von vier Tagen, und nur außerhalb von Ferien- und Hochsaisonzeiten.
Abholung Tag 1 ab 15:00 Uhr, 4x schlafen, Rückgabe Tag 5 bis 11:00 Uhr. Im Angebot sind 500 Freikilometer enthalten, Mehrkilometer kosten 0,50 EUR pro km. (Preis zzgl. Servicepauschale)

Wer bis 6 Monate vor Reiseantritt verbindlich bucht, erhält einen Frühbucherrabatt. Ab einer Mietdauer von 4 Wochen bieten wir ebenfalls einen Nachlass gegenüber dem regulären Tagespreis an.

Jetzt HYMER MLT 580 4×4 mieten

Das Interieur versprüht einen Hauch von Luxus

Kochen im Allradwohnmobil –
Die Küche

Kulinarisch ausgelassen wird sich auf den drei Kochflächen in der Küche. Der große Smart-Tower- Kühlschrank mit Eisfach (15 Liter) und einem Fassungsvermögen von 142 Liter hat ausreichend Platz für viele Leckereien. Schon viele Urlauber haben sich auf ihrem Roadtrip als 5-Sterne-Köche entpuppt. Denn Zeit zum Ausprobieren hat man reichlich und die Möglichkeiten sind vielfältiger als man glaubt. In den drei extrabreiten und frei einteilbaren Schubladen unterhalb der Koch- und Arbeitsfläche ist viel Stauraum für Töpfe, Pfannen, Besteck und Proviant. Gekocht wird mit Gas. Die integrierten Edelstahl-Spüle ist so groß wie zu Hause und warmes Wasser versteht sich von selbst.

Schlafen im Allradwohnmobil –
Die Betten

Der Hymer ML-T 580 hat eine großen Liegefläche im Heck von ca. 1,90 m x 2,00 m in Längsrichtung. Ein Zusatzpolster verbindet die zwei Einzelbetten, sodass zwei Erwachsene und ein Kind ausreichend Platz finden. Eine dimmbare Beleuchtung in verschiedenen Farben schafft zusätzliches Schlafambiente. Auf jeder Schlafseite ist unterhalb der Hängeschränke ein Leselicht angebracht. Unter und über dem Bett befinden sich weitere Stauräume für Kleidung, Schuhe und andere Gepäckstücke. Die Fenster an jeder Schlafseite sowie alle weiteren Fenster im Allradwohnmobil sind mit Verdunklung und Mückenschutz ausgestattet.

previous arrow
next arrow
Slider

Tafelrunde im Allradwohnmobil –
Die Dinette

Sollte man die Mahlzeiten Drinnen verbringen oder auch um etwas zu arbeiten, ist die gemütliche Sitzecke der perfekte Platz dafür.

Fahrersitz und Beifahrersitz können um 180 Grad gedreht werden. Die Dinette kann zu einer zusätzlichen Liegefläche umfunktioniert werden, sodass auch kleine Familien den Ausflug mit 4×4 gemeinsam genießen können. Allerdings ist die zusätzliche Schlafgelegenheit für einen Teenager oder für zwei Kinder bis zu einem Alter von etwa 10 Jahren geeignet. Das Umbaubett misst ca. 1,80 m x 0,9 m. Um den Schlafplatz herzurichten, wird der Tisch abgesenkt und ein zusätzliches Polster als Matratze verwendet. Die Rückenpolster von der hinteren Sitzbank kann man gut zum Ausgleichen der Bettfläche nutzen. In der Variante mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 4.100 kg können bis zu vier Personen reisen, Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500 kg beherbergen drei Personen.

Frisch geduscht im Allradwohnmobil –
Das Bad

Das Bad gegenüber der Küchenzeile ist im Allradwohnmobil Hymer MLT 580 sehr großzügig und komfortabel gestaltet. Waschbecken aus Mineralwerkstoff, Toilette, Spiegel, Schrank und Unterschrank sowie Kleiderhaken und Netzsteckdose sind durch eine Trennwand von der Dusche abgeteilt. So sitzt man wortwörtlich nach einer ausgiebigen Dusche in Stehhöhe im Trockenen.

Warmes Wasser aus der Dusche und auch für das bekommt man durch die Truma-Heizung. Diese verfügt über einen Warmwasserboiler und wird entweder mit Gas oder Diesel betrieben, je nach Ausstattung. Der Hymer MLT 580 ist winterfest, sodass man die gesamte Sanitärinstallation auch bei sehr kalten Außentemperaturen nutzen kann.

Buchungsanfrage stellen

Wintercamping mit dem Allradwohnmobil Hymer MLT 580 4×4

Der Hymer MLT 580 ist das perfekte Allradwohnmobil für den Winter. Folgende Merkmale garantieren unbeschwertes Reisen mitten im Winter, z. B. nach Skandinavien:

  • Allradantrieb mit vergrößerter Bodenfreiheit
  • Tanks und Installationen isoliert und beheizt
  • Optimale Isolierung durch die bewährte PUAL-Bauweise
  • Leistungsstarke Heizung (6 KW)
Im Winter mit dem Allradcamper nach Skandinavien reisen
4x4 Wohnmobil Hmyer MLT 580 ist perfekt auf Schnee und Eis
Mit 4x4 Antrieb ist der Hymer MLT580 gut für Wintercamping ausgerüstet.

Wer im Winter Freude an der in Schnee und Eis getauchten Landschaft hat, findet mit dem Hymer MLT 580 4×4 sein perfektes Reisefahrzeug. Wenn die Tage kurz und die Abende lang sind, wird es im MLT richtig gemütlich. In der großen Dinette kann man es sich nach einem Spaziergang durch den Winter bei heißem Tee oder Kakao richtig gemütlich machen.

Lesen Sie hier die Wintercamping Reiseberichte unserer Kunden.

Wintercamping ist genau mein Ding!

Die Technik des Hymer MLT 580 4×4

Alle Allradwohnmobile sind mit diesem Offroad-Paket ausgestattet:

All-Terrain-Reifen

AT-Räder auf Delta Felgen 265/60R18 auf MLT580 4x4

Im Gelände sind die richtigen Reifen fast noch wichtiger als Allrad-Antrieb. Die speziell für den gemischten Straßen- und Geländeeinsatz entwickelten AT-Reifen stecken auch gröbere Bodenunebenheiten und Verwerfungen weg. Schotter, Geröll und Schnee können den robusten Pneus nichts anhaben. Unsere Mietfahrzeuge statten wir mit folgender Rad-Reifen-Kombination aus: BF-Goodrich KM2 oder General Grabber AT3 Reifen in der Dimension 265/60 R18 auf Delta-Felgen.

Allradantrieb mit Geländeuntersetzung

Cockpit Schalttasten MLT_580_Allradwohnmobil

Für Fahrten abseits der Straße wird das 4×4 Wohnmobil über einen Wippschalter am Armaturenbrett vorbereitet. Dadurch wird der Zuschaltallrad aktiviert. Das Verhältnis der Antriebskraft verteilt sich dann 35 zu 65 auf Vorder- und Hinterachse. Reicht das für einen Vortrieb noch nicht aus, schaltet man die Geländeuntersetzung ein. Untersetzt wird der Vortrieb um 42% gekürzt und die Zugkraft spürbar erhöht. Die Höchstgeschwindigkeit pro Gang wird niedriger, was den Motor höher drehen lässt. Dadurch wird mehr Drehmoment bereitgestellt.

Unterfahrschutz

Unterfahrschutz am Sprinter MLT 580 4x4

Der 4×4 Mercedes Sprinter besitzt gegenüber einfachen Wohnmobilen deutlich mehr Bodenfreiheit. Die rund 10 Zentimeter höher liegende Karosse sorgt für einen besseren Rampen- und Böschungswinkel. Deshalb können Bodenunebenheiten problemlos überwunden werden. Außerdem ist ein Unterfahrschutz im vorderen Bereich verbaut. Dadurch werden Motor, Leitungen und Achse unserer Allradwohnmobile besser geschützt, sollte dennoch einmal ein größerer Stein im Weg liegen.

Snorkel

Der Schnorchel am Allradsprinter sorgt auf staubigen Pisten für saubere Luftansaugung.

Unsere Fahrzeuge sind mit einem Snorkel, einer hochgelegten Luftansaugung für den Motor, ausgerüstet. Warum? Erstens für Fahrten mit hoher Staubentwicklung und zweitens um den Motor vor einem Wasserschlag zu schützen. So kann es beispielsweise bei der Durchfahrt einen Wasserfurt bei einer unvorhersehbaren Vertiefung zu einer ungewollten Bugwelle kommen. In Folge dessen kann es ohne Snorkel zu schwerwiegenden Motorschäden kommen.

Das will ich auch erleben!

Hochzeitssuite auf 4 Rädern – Flitterwochen im 4×4 Wohnmobil

Exklusive Hochzeitsüberraschung mit 4x4 Wohnmobil von Mercedes
Heiraten mit Wohnmobil - Auf allen vier Rädern in die Zukunft

Ganz allein zu zweit im siebten Himmel – mit dem Hymer MLT 580 4×4 kann man sich individuelle Plätze suchen, wo nur die Liebe zählt. Das Allradwohnmobil schränkt den Bewegungsradius frisch Vermählter kaum ein, denn mit 4×4 kann es über Stock und Stein gehen. Höhen und Tiefen werden überwunden. Wie in der Ehe, wird so jeder Tag zum Abenteuer. Hochzeitspaare sind geradezu verliebt in diese außergewöhnlichen Flitterwochen. Denn der Hymer MLT 580 4×4 ist eine Hochzeitssuite auf vier Rädern. Auf einer Länge von 6,98 m x 2,22 m ist alles vorhanden, was es für einen Liebestrip braucht: Küche, Sitzecke, Bad, Kuschelwiese und sogar eine 1,22 m hohe Heckgarage für zum Beispiel Fahrräder oder andere Sportgeräte.

Allrad-Hochzeitssuite anfragen.

Wenn auch Ihr Lust darauf habt, Eure Hochzeitsnacht oder Flitterwochen im Hymer MLT 580 4×4 zu verbringen, fragt Euren Wunschtermin an. Vor allem Reisezeiträume ab 3 Wochen sollten frühzeitig geplant werden. Ihr erhaltet dann von uns ein detailliertes Angebot für Eure Hochzeitsreise im Allradwohnmobil. Damit Ihr in Eurer Hochzeitssuite auf vier Rädern nichts vermisst, bieten wir auch weitere Services und Zubehör an. Inspirationen und Reisetipps könnt Ihr Euch auf unserer Blogseite holen und müsst nur noch „Ja!“ sagen.

Allradwohnmobil Hymer MLT 580
Einsame Romantik statt großer Party - mit dem Wohnmobil als Hochzeitsauto

Sie wollen Ihre Hochzeit mit Wohnmobil unvergessen machen?
Die Verheirater sind Ihr Wedding Atelier Jacqueline Exel & Anja Jungen GbR und helfen Ihnen bei den Vorbereitungen. (unbezahlte Werbung)

Autark Reisen im teilintegrierten Allradwohnmobil

Mit dem Allradwohnmobil Hymer MLT 580 4×4 sind Reisen zu jeder Jahreszeit autark möglich, denn die isolierten und beheizten Wassertanks umfassen 120 Liter. Genug um einige Zeit ohne Versorgung auszukommen. Außerdem verfügt der ML-T580 je nach Modell über eine Dieselstandheizung oder eine Gasstandheizung nit Warmwasserboiler. Die verstärkte 12V-Batterie hat eine Leistung von 95 Ah. Für jene, die zusätzlich gern Campingplätze oder Stellplätze ansteuern, verfügt der ML-T580 Allrad über einen 230 Volt Landstromanschluss.

Der Hymer MLT 580 4×4 bietet enorm viel Stauraum

Alles, was nicht im Innenraum des Wohnmobils benötigt wird, hat in der großzügigen Heckgarage mit einer Höhe von 1,22 m Platz. Zum Beispiel Campingmöbel warten dort täglich auf ihren Einsatz. Sogar Fahrräder können darin untergebracht werden. Insgesamt hat das Allradwohnmobil Hymer MLT 580 viel Stauraum und Ladefläche.

Mietanfrage starten

Der HYMER MLT 580 auf 4×4 Achse

Sie wollen ein Allradwohnmobil HYMER MLT 580 kaufen?

Jedes Jahr verkaufen wir aus unserem Bestand sehr gut erhaltene Fahrzeuge. Wenn Sie Interesse an einem Kauf haben, dann registrieren Sie sich bitte auf unserer Seite. Nutzen Sie dazu bitte diesen Link.

Die Ausstattung des HYMER MLT 580 4×4 im Überblick

FahrzeugAufbauAusbauHeizung/Klima/BordtechnikKücheStauräume
  • Mercedes-Benz 419 CDI, 140 KW/ 190 PS, Euro VI-D
  • Fahrerhaus Iridium Silber
  • Zulässiges Gesamtgewicht 4,1 t (Achtung! Mindestens Führerschein Klasse C1 erforderlich)
  • Allrad zuschaltbar mit Getriebeuntersetzung
  • Automatikgetriebe 7G-Tronic Plus
  • Offroadpaket mit All-Terrain-Reifen BF-Goodrich 265/60 R18, Unterfahrschutz, Snorkel)
  • Fahrer-Assistant-Systeme: Aktiver Abstands-Assistent Distronic, Aktiver Spurhalte-Assistent, Aufmerksamkeits-Assistent, Verkehrszeichen-Assistent, Fernlicht-Assistent, Totwinkel-Assistent
  • MBUX Multimediasystem 10,15“ Touchscreen mit Rückfahrkamera
  • Elektronische Parkbremse
  • Verstärkte Vorderachse
  • Klimaanlage Tempmatik
  • Schmutzfänger an Hinterachse
  • Komfort-Sicherheitsfahrwerk
  • ABS (Anti-Blockiersystem) / ASR (Antischlupfregelung) / EBV (Elektronische Bremskraftverteilung) und ESP (Elektronisches Stabilitäts-Programm)
  • Fahrer- und Beifahrerairbag (Bitte beachten Sie: Bei Beifahrer-Airbag ist es nicht erlaubt, Kindersitze mit Rückhaltesystem auf dem Beifahrersitz zu befestigen.)
  • Elektrische Fensterheber und Zentralverriegelung für Fahrerhaus
  • Leder-Multifunktionslenkrad
  • Elektrisch verstellbare, beheizbare Außenspiegel
  • Optimale Isolierung durch die bewährte PUAL-Bauweise mit geschäumten Wänden und geschäumtem Dach (35 mm Wand- und Dachstärke) und Rahmenfenstern
  • Colordesign Carrara weiß
  • Faltverdunklung für Fahrerhaus
  • Fliegenschutzrollo an der Eingangstür
  • Ambientebeleuchtung
  • Panoramadach über Fahrerhaus, manuell ausstellbar
  • LED Vorzeltleuchte mit Regenabweiser
  • HYMER Milchglas-Dachlüfter 40 x 40 cm mit Verdunkelungsplissee und Moskitorollo im Bad
  • GFK Leichtbauboden mit XPS-Isolierung
  • Ausstellfenster im Heck in Fahrtrichtung rechts mit Verdunkelungsplissee und Moskitorollo
  • Große Garagentüren in Fahrtrichtung rechts und links
  • Garagentraglast bis 350 kg (Bitte beachten Sie die Achslasten)
  • Vorhang im Fahrerhaus aus hochwertigem plissierten Stoff
  • Wohnraumeingangstür mit Fenster und Innenschale
  • Holzlattenrost in der Dusche
  • Pilotensitze im Fahrerhaus, drehbar, höhen- und neigungsverstellbar mit Wohnraumstoff bezogen
  • Möbeldekor Chiavenna Nussbaum
  • Stoffkombination Janeiro
  • Sitzgruppe im Bug mit 2 integrierten 3-Punkt-Gurten
  • Mehrzonen-Kaltschaummatratze inkl. hochwertige Matratzenauflage (Gewirke) Zusatzpolster zwischen den Längseinzelbetten mit Aufstiegsleiter
  • Zusatzpolster für LE-Betten Umbau
  • Zusatzpolster für Schlafmöglichkeit Sitzgruppe (unter Einbeziehung des Fahrersitzes incl. absenkbarem Tisch)
  • Frischwassertank 20/120 l, isoliert und beheizt
  • LCD-Bedienteil für die Heizung inklusive iNet ready
  • Gas-Warmluftheizung 6 kW mit Warmwasserboiler (ab Sommer 2021 auch Dieselheizung verfügbar)
  • Truma Duo Control CS, Gasfilter
  • Elektrische Abwassertankentleerung
  • Komplette Innenbeleuchtung in LED
  • Verstärkte Batterie 12 V 95 Ah AGM
  • Abwassertank 100 l, isoliert und beheizt
  • Zweiflammiger Gasherd mit Edelstahlspüle
  • Zusätzliche Steckdosen in Küchenwandverkleidung
  • Extra breite, frei einteilbare Küchenschubladen
  • Servo-Soft Einzug im Küchenbereich
  • Smart-Tower Kühlschrank 142 l (Gasbetrieb, Elektrobetrieb)
  • Küche: 925/1.200 x 930 x 345–560 mm, 2 Hängeschränke, 3 Schubladen,
  • Kleiderschränke vorn: 210 x 1.660 x 300 bis 560 mm (ca. 150 L), hinten: 675 x 760 x 550 bis 720 mm
    (ca. 325 L), 7 Hängeschränke, 1 Stufenfach
  • Sitzgruppe Bankbreite: 920–1.070 mm, Polster 130 mm, 2 Dreipunktgurte
  • Tisch: 750–860 x 760 x 640 mm, Umbaubett 1780 x 500 bis 1100 mm
  • Bad/Nasszelle: 1.250 x 1.850 x 850 mm, 1 Hänge-, 1 Unterschrank, 6 Ablagen
    integrierte Dusche 810 x 1.880 x 600 mm, Kassettentoilette
  • Heckgarage: 990 bis 1.265 x 1.270 x 2.040 mm (ca. 3.240 L),
    2 Zugänge (maximale Öffnung 980 x 1.220 mm)